Psychiatrie

Die Entwicklung der Ergotherapie ist traditionell eng mit der Psychiatrie verbunden. Berichte über die Behandlung psychisch Kranker weisen über die Jahrhunderte immer wieder darauf hin, dass verschiedenartigste Betätigung förderlich für psychisch kranke Menschen ist. 

 

Für eine Behandlung in unserer Ergotherapie in Troisdorf müssen verschiedenen Bedingungen erfüllt werden:

  • die Patienten müssen so weit psychisch stabilisiert sein, dass sie die Behandlungstermine zuverlässig und regelmäßig wahrnehmen können
  • Einsicht und Bereitschaft zur Behandlung

 

Mögliche psychische Störungen:

  • Organische einschliesslich symptomatische psychische Störungen (z.B. Demenz, Delir)
  • psychische und Verhaltensstörungen durch psychotope Störungen (z.B. durch Alkohol oder Drogen verursachte psychische Störungen)
  • Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen
  • Affektive Störungen (z.B. Depression, Manie)
  • neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen (z.B. Phobien, Panikstörungen etc.)
  • Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen (z.B. Essstörungen, Schlafstörungen)
  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen (z.B. Störung der Impulskontrolle, Sexualpräferenz)
  • Intelligenzstörung
  • weitere

 

Ergotherapie in Troisdorf/Siegburg:

 

Ergotherapiepraxis Nina Feuerherm

Am Wasserwerk 23a

53840 Troisdorf

 

Telefon:

02241 - 866 2142

0170 8802190

 

Fax: 

02241 - 1263944


E-Mail: ergotherapie-feuerherm@gmx.de

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 08.00 - 18.00 Uhr

Nach Vereinbarung

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
Ihre Ergotherapie in Troisdorf